• Christian Frohn

  • Christian Frohn

Christian Frohn,

geboren 1964 in Wien

Erster Violinunterricht bei Frau Prof. Christl Winkler in Wien, ab 1980 Violinstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien bei den Professoren Franz Samohyl und Klaus Maetzl.
1983 Matura am BORG VII für Studierende der Musik.

Erste Orchestererfahrung als Substitut des ORF-Symphonieorchester, im Wiener Staatsopernorchester und bei den Wiener Philharmonikern sowie Mitwirkung bei den Salzburger Festspielen.

1986 erfolgreiches Probespiel als 1.Geiger beim ORF- Symphonieorchester,
1987 Aufnahme als Mitglied der zweiten Geigengruppe des Wiener Staatsopernorchesters.
Seit 1990 Mitglied der Wiener Philharmoniker.
Nach erfolgreicher Probespielvorbereitung auf der Viola bei Prof. Alfred Staar erfolgte 1997 der Wechsel auf die Position des Solobratschisten.

Zahlreiche solistische und kammermusikalische Auftritte im In- und Ausland (Deutschland, Frankreich, Schweiz, Bosnien, USA, Indien, Japan).

Seit 2001 Dozententätigkeit im Rahmen des internationalen Musikforums Trenta (Slowenien), eines Meisterkurses unter der Patronanz der Wiener Philharmoniker, seit 2010 regelmäßige Dozententätigkeit an der Angela-Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker.

Hörproben

Termine und News

Hier finden Sie demnächst die neuesten Termine und News!

Senden Sie mir eine Nachricht

3 + 1 = ?